GB Station light – ein 8-Bit Gameboy Advance SP Clone?

Für schmalle 13,49 Euro (je nach Dollarkurs) inkl. Versand lacht er einen an.
Ein GBA-SP Clone… so scheint es auf den ersten Blick.

Aber der zweite Blick enthüllt das es sich bei dem Klapphandheld um eine 8-Bit Konsole handelt!

Wie passt das den zusammen? Garnicht und verblüffend gut wäre hier wohl die Antwort.

Den statt 32-Bit GBA Spielen erwarten einen , laut Herstellerangaben, knapp 1 Millionen NES Spiele auf dem GB Station. Naja das das nicht so ganz stimmen kann sollte dem mündigen Verbraucher schon sofort klar sein, aber was kann der 8-Bit-Klappzwerg wirklich.

Ist er für den Preis ein Schnäppchen, gar die beste „Pocket-NES“ der Welt oder sind selbst die paar Euro weggeschmissenes Geld?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s