Camping boomt! Auch bei Minifiguren?

Ich selbst bin ja überzeugter Camper, was liegt also näher als ein Wohnmobil-MOC?

Der Klassiker, ein Alkoven-Wohnmobil mit schicker Elvis-Tolle. Ideal, denn bei Klemmbaustein-Autos ist der Spritverbrauch egal!

Das Dach ist zweiteilig abnehmbar um den Innenraum bespielen zu können
Seitenansich. Im Alkoven (aufklappbar) sind 2 Schlafplätze, unten Küche und Wohnbereich untergebracht.

Die Grundidee hab ich ehrlicherweise bei einem Qman-Cherry Set abgeguckt und dann passend modifiziert damit es etwas… breiter verwendbar ist.

Ein Kommentar zu „Camping boomt! Auch bei Minifiguren?

  1. Sieht schick aus. Ich würde sofern es die Stabilität hergibt, den 2×2 curved Slope an der Front gegen 2 1×2 curved Slopes in transparent (oben) und hellblau (unten) tauschen. Dann hat das WoMo nämlich auch richtige Scheinwerfer.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s