Lepin 05040 – Y-Wing Starfighter UCS – Unboxing und erster Eindruck

Lepin 05040 – Y-Wing Starfighter UCS – Unboxing und erster Eindruck

Vor ein paar Tagen (May the fourth 2018) hat Lego den neuen Star Wars 75181 Y-Wing Starfighter UCS auf den Markt gebracht. Aber unterm Strich handelt es sich dabei „nur“ um eine verbesserte Neuauflage des Lego Star Wars 10134 Y-Wing Starfighter UCS aus dem Jahre 2004.

Die Neuauflage geht mit über 1900 Teilen für 199,99 Euro über den Ladentisch während die 14 Jahre alte Version mittlerweile (originalverpackt) Preise jenseits der 3000,- Euro aufruft.

Da ist es durchaus eine überlegung wert sich den Y-Wing Clone von Lepin anzuschauen.

Der 10134 Nachbau Lepin 05040 Y-Wing Starfighter UCS kostet rund 60,- Euro (je nach Dollarkurs) und hat wie das Lego-Original von 2004 1473 Teile.

Wollen wir mal sehen was die Fake-Lego Schmiede uns schönes zusammengestellt hat.

 

GB Boy-Colour – ist er der bessere Gameboy?

Der Nintendo Gameboy Color – ist sein Clone besser als die Vorlage?

Pionier und Legende so darf man den Gameboy wohl ruhig nennen.

Aber machen wir uns nicht vor. Wenngleich seine Spiele immer noch rocken so ist doch seine Hardware arg in die Jahre gekommen.

Da tut Ersatz not und so kommt der GB Boy Colour von KongFeng mit seinem Versprechen der völligen Kompatibilität genau richtig.

Aber hält er auch was er verspricht? Ist er ein würdiger Clone, gar besser als das Original oder doch nur #Chinaschrott?

 

 

Mein Kind im Manne ist, wie ihr alle wisst, ein begeisterter „Klemmbaustein-Baumeister“ aber damit ist es natürlich nicht genug. Daher möchte ich euch auch gerne an meinen Erlebnissen und Erfahrungen zu diversen anderen „Männerspielzeugen“ teilhaben lassen. Aber keine Angst. Es kommen NATÜRLICH auch weiterhin regelmässig Lepin, Lego und Co. Ach überigends, wer ein bissl mehr von Johnny´s World möchte für den gibt es uns jetzt auch bei Twitter: https://twitter.com/JohnnysWorldYT Dort erfahrt ihr mehr über was gerade im Bau ist, was noch kommt und was sich sonst so tut in der Man-Cave.

The C64 Mini – Der wiederauferstandene Kindheitsfreund oder doch nur eine von vielen Retrokonsolen?

Der C64 Mini! Bist du es alter Freund? Viele Jahre war der Commodore C64 der wohl beliebteste Heimcomputer der Welt und es gab unzählige Spiele für den alten Brotkasten. Nun hat RetroGames einen C64 Mini ins Rennen geschickt. Ist er nur ein Ritt auf der Retrowelle oder kann er die gängigen Emulatoren überflügeln und uns das alte Kindheitsglück zurückbringen. Hier meine 50 Cent zu dem Thema. Unboxing, Vergleich mit dem Original, Anschluss und Test + abschliessendes Fazit und… lasst euch überraschen was noch alles mit dem Zwergenbrotkasten geht!

 

Lepin 16003 WALL-E – Unboxing, Aufbau, Fazit

Lepin 16003 WALL-E. 2015 brachte Lego in der Ideas Serie das Set 21303 auf den Markt. Hierbei handelte es sich um ein 676 pcs starkes Set mit dem man den Roboter WALL-E aus dem gleichnamigen Animationsfilm bauen konnte. Der damalige Listenpreis von 49,99 € ist seid dem Lego (Anfang 2017) das Set aus dem Programm genommen hat (wie üblich) unaufhaltsam nach oben gegangen. Daher schauen wir uns heute mal den China-Clone von Lepin an. Was taugt der WALL-E aus Fake-Lego?

Lepin 05052 Imperial AT-ST – UCS – Unboxing und erster Einruck

Lepin 05052 Imperial AT-ST – UCS – Unboxing und erster Einruck – 2008 brachte Lego mit dem AT-ST UCS ein tolles Set auf den Markt. Für damals gerade mal 79,99€ Listenpreis ging das Set mit der Art.Nr. 10174 über die Ladentheke- Leider ist das Set bei Lego nicht mehr im Programm so das sich die Preise dafür schon wieder in unerschwingliche Höhen erhoben hat. Wenn man nicht bereit ist um die 500,-€ für ein original verpacktes Exemplar zu bezahlen könnte der Lepin Nachbau eine Alternative sein. Wollen wir mal schauen ob man für gut 44 € eine gute Alternative erhält.

 

 

Lepin 05039 „Red Five“ X-Wing UCS – Unboxing , Aufbau und Fazit

Lepin 05039 „Red Five“ X-Wing UCS – Unboxing und erster Eindruck. „Red Five Standing by!“ Jeder Star Wars Fan kennt diesen Satz. Die Szene in der die X-Wings der Rebellen gegen den ersten Todesstern Fliegen ist legendär! Folgerichtig hat Lego 2013 mit dem Set „Lego Star Wars 10240 Red Five X-Wing Starfighter UCS“ ein fantastisches Sammlerstück auf den Markt gebracht. Mit einem Listenpreis von damals 199,99 Euro geht er heute, da nicht mehr bei Lego verfügbar, für 350,- und mehr über die Theke. Ein guter Grund sich mal den Clone von Lepin genau an zu sehen. Mit etwas über 60 Euro kann der Traum vom eigenen X-Wing Wirklichkeit werden. Aber taugt der Nachbau? Im 1. Teil zeigen wir euch das Unboxing und geben einen ersten Eindruck. Und in Teil 2 seht ihr den Aufbau und ein abschliessendes Fazit.

 

 

Lego 76105 Hulkbuster UCS – Ultron Edition – Unboxing, Aufbau und Fazit

März 2018 hat uns die Lego Groupe ein neues UCS Modell bescherrt – den Hulkbuster Ultron Edition mit 1363 Teilen und einer Bauhöhe von (nur?) 26,5 cm. Gute 130,-€ muss man für das gute Teil hinlegen – ist es das wert? In Teil 1 seht ihr das Unboxing und die Bauschritte 1-3. Im zweiten Teil gibt es dann die Bauschritte 4-9 und ein abschliessendes Fazit.

 

Lepin 05037 Slave 1 -Unboxing, Aufbau und Fazit

Heute schauen wir uns mal das Lepin 05037 Set an. Es handelt sich um einen Clone des Lego Sets von 2015 (immer noch im Lego Shop bestellbar) Das Mock-Off kostet gut ein Drittel des Originalpreises, aber wie gut ist die Kopie? Ist das Original vieleicht doch der bessere Kauf? Vor allem jetzt noch zum „normalen“ Preis bevor die Preise wieder steigen wenn Lego die Slave 1 nicht mehr herstellt? Meine Erfahrung mit dem Set in 3 Teilen!

 

 

Lepin und Co bei AliExpress kaufen – ein Leitfaden… 9 Frage und Antworten

In den letzten Wochen haben mich viele Fragen bezüglich „Kauf von Lepin“, zum Thema AliExpress, und dem Versand und der Einfuhr von Artikeln aus China erreicht. Daher hab ich mal dieses VIdeo gemacht und hoffe damit die meisten Unklarheiten und Unsicherheiten auszuräumen. Solltet ihr noch Fragen haben, bitte einfach in die Kommentare schreiben.

Die Fragen im Video:

Frage 0: Wo bekommst du deine Sets her?

https://youtu.be/o8fIEsDtcSM?t=22s

Frage 1: Was ist AliExpress?

https://youtu.be/o8fIEsDtcSM?t=38s

Frage 2: Ist es sicher bei AliExpress zu kaufen?

https://youtu.be/o8fIEsDtcSM?t=1m25s

Frage 3: Wie kann ich bei AliExpress bezahlen?

https://youtu.be/o8fIEsDtcSM?t=2m14s

Frage 4: Ist Lepin legal?

https://youtu.be/o8fIEsDtcSM?t=4m45s

Frage 5: Wenn ich aus China was bestelle, muss ich dann zum Zoll?

https://youtu.be/o8fIEsDtcSM?t=7m59s

Frage 6: Bei welchem Händler kaufst du?

https://youtu.be/o8fIEsDtcSM?t=13m10s

Frage 7: Gibt es eine ALternative zu AliExpress (für Lepin)

https://youtu.be/o8fIEsDtcSM?t=13m50s

Frage 8: Wo kann ich mehr zu dem Thema lepin und AliExpress erfahren?

https://youtu.be/o8fIEsDtcSM?t=14m51s

Der Link zum Lepinboard: http://www.lepinboard.de

Shops mit denen ich bei AliExpress gute Erfahrungen gemacht habe (keine Gewähr – nur eigene Erfahrungen)

– Gelida Store

– Legoed Store

– H & H Block Store

– HuiQiBao Store

– KK BLOCKS FACTORY Store

– LEPINBLOCKS Store

Kontaktdaten für Jeremy:

Email: hkwopczk@gmail.com oder hkwopczk.823@qq.com

Whatsapp: +8613247343409

Lego vs. AliExpress Copy – Buildable Figure „Scarif Stormtrooper 75523 – direkter Vergleich

eder kennt die „Buildable Figures“ von Lego Star Wars. Sehen teilweise echt cool aus, kosten aber recht viel Geld (Teilepreis von fast 30 Cent) Was läge da näher als sich mal die erheblich günstigeren Copycats aus Fernost zuzulegen? Aber was taugen die Lego-Clone? Wir haben das Original mit dem KSZ Mockoff im direkten Vergleich gegeneinander antreten lassen.

http://amzn.to/2I9us5W